Stellenmarkt für Maschinenbau, Fahrzeugbau, Medizintechnik, Elektrotechnik und Industrie 4.0

Stellenanzeige: Koordinator (m/w/d) Riskmanagement

Koordinator (m/w/d) Riskmanagement

Koordinator (m/w/d) Riskmanagement gesucht! UL – 1609

 

Wir suchen Sie unbefristet und in Vollzeit mit folgendem Aufgabengebiet:

  • Verbesserung der konzeptionellen und methodischen Rahmenbedingungen des Risiko-Managements und betrieblichem Vorschlagswesens
  • Durchführung von Aktivitäten im Risiko-Management, Reporting sowie Analyse der qualitativen und quantitativen Risiken
  • Teilnahme an der Risiko orientierenden Audit Planung, Weiterentwicklung des Management-Systems und Optimierung der Methoden im Risiko-Management
  • Durchführung der Aktivitäten im betrieblichen Vorschlagswesen (BVW), Planung und Durchführung der Entscheidungsgremien, Reporting des BVW-Status und Bewertung der Effizienzsteigerung durch das BVW-System
  • Unterstützung und Training der BVW-Prozess Teilnehmer
  • Auswertung, Analyse und Reporting der Cost of Non Quality (CNQ)Definition und Ableitung von geeigneten Maßnahmen zur Reduktion der Cost of Non Quality und einsteuern in die entsprechenden Bereiche
  • Mitwirkung bei der Definition geeigneter Verbesserungsprojekte und Optimierungsaktivitäten sowie Übernahme von Teilprojekten und Arbeitspaketen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder Wirtschaftswissenschaften, gerne ähnliche Fachrichtung
  • Erste einschlägige Erfahrung im Projekt – und Riskmanagement gewünscht
  • Gute Kenntnisse in MS Office und SAP sind von Vorteil
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eine schnelle Auffassungsgabe und Lernbereitschaft
  • Kommunikative Persönlichkeit mit kooperativem, zielgerichtetem und sicherem Auftreten
  • Eigenständige, lösungsorientierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent und Teamfähigkeit

Einsatzort

04129 Leipzig

Ihre Bewerbung an:

iks Engineering GmbH
Frau M. Timm
Karl-Heine-Str. 99
04129 Leipzig
Tel.: +49(341)22387100

https://www.iks-engineering.de/
leipzig@iks-engineering.de

Jetzt schnell & einfach online bewerben!
Ihre Daten sind bei uns sicher & werden absolut vertraulich behandelt.


Der Name iks steht für Ingenieurleistungen rund um die Entwicklung, Beratung, Konstruktion und Fertigung. Wir bieten unseren Mitarbeitern zahlreiche Leistungen und bieten für Sie maßgeschneiderte Positionen in den angesagtesten unternehmen der Industrie. Unsere Leistungen umfassen zahlreiche Branchen wie Maschinen- und Anlagenbau, Automotive, Luft- und Raumfahrttechnik, Elektronik- und Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik und Fahrzeugbau oder Automatisierung, Industrie 4.0 und Entwicklung.
Seit 1984 steht der Name iks als Marke für Zuverlässigkeit, Beständigkeit und Solidität. Getragen von Menschen, die Technik lieben und leben: von Ingenieuren aus Leidenschaft.

Verfolgen Sie entschlossen Ihre Zukunft

Wir bieten unseren Mitarbeitern zahlreiche Vorteile wie soziale Leistungen und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würden uns freuen, Sie demnächst in unserem Team der iks Engineering GmbH willkommen zu heissen und freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Die perfekte Bewerbung

So bewerben Sie sich richtig. Mit unseren Bewerbungstipps ist Ihre Bewerbung noch besser. Jetzt kostenlos informieren.

 

Bewerbung für Koordinator (m/w/d) Riskmanagement

  • Datumsformat:TT Punkt MM Punkt JJJJ
  • Lebenslauf, Zeugnis, sonstige Dokumente

    Die Anhänge Ihrer Bewerbung sollten 5MB nicht überschreiten, bitte scannen Sie Ihre Dokumente im Zweifel erneut ein (150 dpi reichen in der Regel) und speichern sie als PDF ab, dann klappt das ganz sicher. Vielen Dank!

    HINWEIS: Aufgrund der aktuellen Bedrohungslage durch Trojaner und Viren akzeptieren wir lediglich PDF Dateien

  • Akzeptierte Datentypen: pdf.
  • Akzeptierte Datentypen: pdf.
  • Akzeptierte Datentypen: pdf.
  • Einwilligungserklärung

    Ich habe die Nutzungsbedingungen gelesen und bin damit einverstanden dass...

    • meine Bewerberdaten, soweit sie für die Durchführung und Abwicklung des Bewerbungsverfahrens erforderlich sind, automatisiert maschinell und manuell nach Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes erhoben, verarbeitet und genutzt werden
    • meine Bewerberdaten den Niederlassungen und Standorten sowie der zentralen Personalabteilung zugänglich gemacht werden
    • meine Daten an (potentielle) Auftraggeber weitergegeben werden, soweit dies für eine mögliche Zusammenarbeit erforderlich ist. Hiervon sind Bewerbungsverfahren in den Bereichen Vertrieb und Verwaltung nicht betroffen.